Gooods – Wettbewerb
Gooods-Zürich-HB-Titelbild-Schaufenster

Das Konzept für einen guuuten Supermarkt

Bauvorhaben
Wettbewerb Projekt
Leistungen
Konzept, Gestaltung
Zeitraum
2021
Ort
Zürich

Das Konzept für einen guuuten Supermarkt

Wie kaufen Sie in Zukunft Lebensmittel ein? Wenn es nach gooods. geht: schneller, bequemer und gesünder. Wir haben einen Vorschlag erarbeitet, wie das aussehen könnte.

Mehr anzeigen

Psst: Nicht Migros

Auftraggeber war die Migrolino AG, Tochter der Migros. Doch das typische Orange sollte nirgendwo auftauchen: Mit gooods. soll eine komplett einzigartige Marke entstehen, die nachhaltige Konsumentinnen und Konsumenten anspricht. Mutig, unerwartet, frisch. Das spiegelt sich in unserem Store-Konzept wider.

Analog und digital verschmelzen

Wer bei gooods. einkauft, hat wenig Zeit. Trotzdem möchte er das Einkaufserlebnis geniessen. Dafür setzt unser Konzept auf eine Fusion aus Offline und Online: Mobiles Checkout, virtuelle Coupons zur Kundenbindung und Co. erhöhen sowohl den Speed als auch die Convenience.

Analog und digital verschmelzen

gooods. heisst: bequemes Einkaufen frischer Sofortware in kurzer Zeit. An Bahnhöfen, Tankstellen oder in der Innenstadt sollen deshalb komplett einzigartige Stores entstehen. Dafür traut sich gooods., neue Wege zu gehen – zum Beispiel mit Sitzecken in jedem Laden.

×